zurĂŒck

Die Waldhoff Historie

Seit 1949 ist Waldhoff in der Getränkebranche erfolgreich. Als Getränkegroßhändler mit neun Standorten stehen wir für erfahrenen Service und moderne, innovative Logistiklösungen. Erfahren Sie mehr ĂŒber unsere Historie und alle wichtigen Meilensteine.

2014

Übernahme der thĂŒringischen Niederlassung Barchfeld der Firma Hahn GetrĂ€nke Union im Juli.

2011

Im Mai Übernahme der Firma Brunnenkopp Wilhelm Kopp e. K. mit Betriebssitz in Ronnenberg bei Hannover aus der Insolvenz, im August ZusammenfĂŒhrung der Logistikstandorte in Langenhagen (Firma GetrĂ€nke Staude Hannover) und Ronnenberg, und Umfirmierung als Brunnenkopp und Staude Logistik GmbH & Co. KG.

2009

Gemeinsam mit drei weiteren familiengefĂŒhrten GetrĂ€nkefachgroßhĂ€ndlern grĂŒndet Waldhoff im September eine neue, zukunftsweisende Gesellschaft – die GET N GmbH & Co. KG.

2007

Übernahme der ProduktionsstĂ€tte der Braugold Brauerei Riebeck GmbH & Co. KG, Erfurt. Erwerb mehrheitlicher Beteiligungen an der Kozlik GmbH, Salzgitter, und der Demme-Waldhoff GmbH, Jena.

2006

Beteiligung an der Wippertaler GetrÀnke GmbH in Nordhausen.

2005

Integration der Trinks-Niederlassung in Kassel-Lohfelden. GrĂŒndung der Fahner Landbrennerei Vertriebsgesellschaft. Die Coffee Shop Betriebsgesellschaft wird ins Leben gerufen. Eröffnung des ersten Coffee House mit Cocktailbar in Erfurt.

2004

Das Unternehmen expandiert weiter und erwirbt die Firma GetrĂ€nke Staude in Hannover und Leipzig. GrĂŒndung der Braugold Vertriebs GmbH & Co. KG, Erfurt. GrĂŒndung PSGL.

2000

Kauf der Biergroßhandlung Voß in Paderborn.

1996/1998

Durch Übernahme der GetrĂ€nkefachgroßhĂ€ndler Glöser und Kroll weitet GetrĂ€nke Waldhoff seine GeschĂ€ftsaktivitĂ€ten auf Hameln aus.

1990

Ein entscheidender Schritt fĂŒr die Zukunft. Die Wiedervereinigung Deutschlands ermöglicht die Eröffnung eines Logistikzentrums in Erfurt. In den Folgejahren bis 1997 ĂŒbernimmt Waldhoff Erfurt rund 20 kleinere GetrĂ€nkefachgroßhĂ€ndler.

1987

GetrĂ€nke Waldhoff ĂŒbernimmt den Volkmarser Heil- und Mineralbrunnen.

1967

Erstmalige Expansion. GrĂŒndung eines weiteren GetrĂ€nkevertriebs in Kassel.

1949

Theo Waldhoff legt den Grundstein mit der GrĂŒndung eines „Bierverlages und Exportbierhauses” in Höxter.